Adresse

Augenarztpraxis Altenkirchen
Wilhelmstraße 32
57610 Altenkirchen

Telefon: 02681 1651
Telefax: 02681 6094
E-Mail:

Neupatienten bitte den Anamnese­bogen online vorab ausfüllen. Vielen Dank!

Sprechstunden

Terminsprechstunden

  • Mo.: 8:00 – 12:30 Uhr und
    14:00 – 17:00 Uhr
  • Di.: 8:00 – 12:30 Uhr und
    14:00 – 17:00 Uhr
  • Mi.: 8:00 – 16:30 Uhr
  • Do.: 8:00 – 12:30 Uhr und
    14:00 – 17:00 Uhr
  • Fr.: 8:00 – 12:30 Uhr

Offene Sprechstunden

  • Mo.: 8:00 – 9:00 Uhr
  • Mi.: 8:00 – 9:00 Uhr
    und 14:00 – 15:00 Uhr
  • Do.: 8:00 – 9:00 Uhr
  • Fr.: 8:00 – 9:00 Uhr

Dr. med. Thomas Wehler

Praxisinhaber, Facharzt für Augenheilkunde und leitender Augenarzt.

Seit 2001 praktiziert Dr. Wehler als niedergelassener Facharzt für Augen­heilkunde in Altenkirchen und hat sich auf die Behandlungs­schwerpunkte Laser­chirurgie, Katarakt­chirurgie, refraktive Chirurgie und Makula­erkrankungen spezialisiert.

Sein Medizinstudium absolvierte Dr. Wehler an der Universität Frankfurt/Main und Bonn. 1997 erfolgte die Promotion an der Universität Mainz. Er arbeitete fast vier Jahre an der international renommierten Augenklinik Dardenne in Bad Godesberg. Von 1998 bis 2000 war er an der Lahn-Dill-Klinik Jung/Schayan tätig, worauf 2001 eine Hospitation in der Praxis Dr. Kremer in Troisdorf und der Einstieg in die Gemeinschaftspraxis Dres. Gansauer/Wehler folgte. Seit dem 1. Januar 2010 ist er Inhaber und leitender Augenarzt der Augenarztpraxis Altenkirchen.

Dr. Wehler besuchte mehrere Kongresse, Kurse und OP-Trainings in den USA. Durch umfangreiche Fortbildungen — insbesondere in der Katarakt- und Laserchirurgie — und die große Erfahrung in bisher über 40.000 Operationen können sich seine Patienten stets fachkompetent und sicher beraten fühlen.

Er ist Mitglied im Berufsverband der Augenärzte (BVA), dem Bund deutscher Ophthalmo­chirurgen (BDOC) und dem Ärztenetz Altenkirchen/Westerwald.

Dr. Wehler ist verheiratet und hat drei Kinder. In seiner Freizeit genießt er vor allem die Stunden mit seiner Familie. Außerdem joggt er gerne, fährt Ski oder Mountainbike und schraubt gerne an alten Autos.

Fortbildungen

  • Regelmäßige Teilnahme an nationalen und internationalen augen­ärztlichen Fortbildungs­veranstaltungen
  • Laserschutzbeauftragter
  • Echographie in der Augenheilkunde
  • Ausbildung zur Angiographie- und OCT-Untersuchung
  • Ermächtigung zum ambulanten Operieren
  • Ermächtigung zur Behandlung von Makulaerkrankungen durch IVOM und photodynamische Therapie
  • Hygienebeauftragter Arzt (HBA)

Publikationen

  • »Was bewegt den Augenarzt heute?« — Der Augenspiegel 1/1997
  • »Digitale Bildarchivierung in der augenärztlichen Praxis« — Der Augenspiegel 5/1997
  • »Ergebnisse nach bilateraler Implantation faltbarer Multi­fokallinsen neuester Generation« — DGII, 14. März 1997 (Co-Autor)
  • »ICR – Eine reversible Myopie­korrektur« – Barcelona, November 1997 (Co-Autor)
  • »Cataract formation after implantation of posterior chamber IOL in phakic eyes to correct high-degree myopia.« — AAO-New Orleans, 11/1998
  • Ophda 1 Datenbank, 12/1998 — Bildmaterial auf CD-ROM
  • Ophda 2 Datenbank, 6/1999 — Bildmaterial auf CD-ROM
  • »Prophylactic efficacy of Tobbradex eye drops compared to placebo in postsurgial inflammation«, 2000
  • »Ergebnisse nach bilateraler Implantation faltbarer Multifokal-IOL neuester Generation« — Bad Godesberg, 7. Juni 1997
  • »Moderne Methoden der refraktiven Chirurgie« — Bonn, 5. Oktober 1997
  • Regelmäßige Vorträge vor Patientengruppen und Kollegen auf regionalen und nationalen augenärztlichen Fortbildungs­veranstaltungen
Termin
online buchen
Doctolib